Sonntag, 21. Juli 2019

Sommerfavoriten 2019

Puh, dieser Sommer war bereits ziemlich heiß gefolgt von eher herbstlichen Temperaturen. Heute ist es wieder recht warm bei uns, sodass ich euch gern meine Sommerfavoriten zeigen möchte.

Bereits im Frühling habe ich euch den Attitude 100% Sensitive Skin Mineral Sunscreen SPF 30 Hypoallergenic ausführlich vorgestellt, den ich ausschließlich im Gesicht nutze. Seitdem habe ich tagtäglich nichts anderes verwendet und ich liebe ihn! Ich vertrage diesen Sonnenschutz sehr gut und habe den Eindruck, dass der Breitbandschutz meine Haut ausreichend schützt. Einer der wenigen Nachteile bei diesem Sonnenschutz ist jedoch, dass Make-Up auf ihm schnell sichtbar bzw. cakey wird. Meine Haut ist momentan wieder ziemlich rein (*juhu*), sodass ich seit Monaten keine Foundation oder BB Cream mehr getragen habe. Zu meinen Tipps für ebenmäßige Haut ohne Foundation hatte ich bereits im letzten Jahr einen Beitrag verfasst. In diesem Sommer habe ich nun eine Produktkombination für mich entdeckt, die perfekt dazu passt, denn sie lässt meine Haut gesund, frisch und wie weichgezeichnet aussehen, ohne dass sie verdeckt wird. Gerade bei sehr heißen Temperaturen hatte ich außerdem wenig Lust auf tatsächliche Foundation oder BB Cream. Hierfür mische ich einen Primer mit Bronzer bzw. Schimmerpuder und trage diese Mischung auf dem ganzen Gesicht auf. Der Primer sorgt dafür, dass über dem Sonnenschutz nichts cakey wird und die Pigmente lassen meine Haut strahlen. Ich nutze hierzu als Basis den 100% Pure Luminous Primer, den ich euch bereits vor einer ganzen Weile hier auf dem Blog vorgestellt und mit seinem mattierenden Pendant verglichen habe. Dabei schnitt der Luminous Primer nicht sonderlich gut ab und ich habe ihn lange Zeit links liegen gelassen, während ich den Mattifying Primer bereits in meinen Jahresfavoriten 2018 nennen MUSSTE, da ich ihn so gern mag. In diesem Sommer jedoch hat sich auch der Luminous Primer in mein Herz geschlichen <3 . Ich habe ihn nun sogar bereits nachgekauft, weil ich ihn in dieser Mischung so gern mag (und er auch um einiges günstiger ist als der Mattifying Primer von 100% Pure). Den 100% Pure Luminous Primer mische ich mit dem Lily Lolo Mineral Bronzer in der Farbe Waikiki und dem Everyday Minerals All Over Shimmer in der Farbe Polished und bekomme damit alles, was ich im All Over Glow von 100% Pure gesucht und nicht gefunden habe, wie ich euch hier ausführlich berichtet habe. Meine Haut erhält einen sommerlichen Glow, die Farbe passt super zu meinem Hautton und meine Haut wirkt wie weichgezeichnet, ohne dass man geschminkt aussieht. Der Waikiki Bronzer von Lily Lolo ist ein sehr schöner warmer Bronzerton, der in eine gelblich-goldene Richtung geht, die jedoch tragbar ist. Der Schimmer ist fein und es sind keine Glitzerpartikel auszumachen. Es ist eine sehr schöne Farbe für helle, warme Hauttöne. Zum Vergleich habe ich euch Bondi Bronze daneben geswatcht, den ich schon sehr lange besitze. Er ist deutlich dunkler und weist definitiv mehr Rotanteile auf. Den Everyday Minerals All Over Shimmer in der Farbe Pearlized verstehe ich eigentlich als schimmerndes Finishing Powder, das man nach der Base als Alternative zum Mattieren/Fixieren des Make-Ups nutzt. Da ich mein Make-Up nie sette, hatte ich damit allerdings anderes im Sinn, als ich es in meinen Warenkorb bugsierte.
Die Farbe würde ich als hellen Champagnerton mit hellen Pfirsichanteilen bezeichnen, der so fein schimmert, dass er schon fast nass wirkt. Es sind keine einzelnen Schimmer- oder gar Glitzerpartikel auszumachen. Ich liebe dieses Finish <3 !
Um eventuelle Unreinheiten und Augenschatten abzudecken habe ich derzeit den 100% Pure 2nd Skin Concealer in Benutzung, der ein schönes, leichtes Finish besitzt, was perfekt im Sommer ist. Die Deckkraft ist eher leicht bis mittel, dafür ist er nicht zu spüren und setzt sich nicht so schnell in Fältchen ab. Zuerst habe ich mir die Farbe 2 zugelegt, die im Winter sicher gut passt, jetzt im Sommer allerdings zu hell für meine Haut ist. Die Farbe 3 dagegen passt momentan perfekt zu meiner Haut. Beim Swatchen im Freien ist mir außerdem der ganz feine Schimmer aufgefallen, der in den Concealern enthalten ist. Zuvor ist er mir nicht aufgefallen, so unterschwellig ist er. Er sorgt aber mit Sicherheit für das schöne, natürliche Finish. Beide Farben sind warm getönt.

Swatches 100% Pure 2nd Skin Concealer 2 + 3, Lily Lolo Mineral Bronzer Bondi Beach + Waikiki, Everyday Minerals All Over Glow Pearlized



Den ganzen Sommer über habe ich nichts anderes genutzt <3 . Was sind eure Sommerfavoriten? Habt ihr trotz Hitze Make-Up getragen oder sogar ganz darauf verzichtet? Und kennt ihr einige meiner Favoriten?


-------------------------------------------------------------------------------------------------
Falls ihr gerade einen Einkauf plant, könnt ihr durch Klicken und anschließendem Einkauf bei einem der folgenden Shops meinen Blog unterstützen:
Ecco-Verde
Najoba
100% Pure
Avocadostore
Etsy
Für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Beitrag zu meinen Affiliate-Links . Vielen lieben Dank <3 .

4 Kommentare:

  1. bei mir ist Puderfoundation am Start.
    ich liebe zur Zeit meine Alima pure mal wieder, so schön leicht und nach dem abschminken sieht die Haut so schön ruhig aus.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Moment trage ich auch wieder sehr gern MF, allerdings die Jojoba Base von Everyday Minerals. MF ist einfach so eine tolle Foundation-Form (: !
      Liebe Grüße.

      Löschen
  2. Mein Sommerfavorit ist das Rival de Loop Natural Lift Make-up. Ich trage es einmal pro Woche, sonst ziehe ich nur meine Augenbrauen nach. Bei einer 66 Stunden Arbeitswoche ist bei mir nicht mehr drin.
    Liebe Grüße Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nancy,
      bei mir variiert die Produktmenge auch ab und an: mal habe ich morgens die Muße mal wieder etwas mehr zu tragen, meist muss es jedoch sehr schnell gehen!
      Liebe Grüße.

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, um auf Projekt Schminkumstellung zu kommentieren. Ich schätze den Austausch mit euch sehr <3 ! Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.