Powered by Blogger.

QUICKTIPP | Stoffwindelwoche mit Rabatten und vielen Informationen

Stoffwindelwoche 2022; Rabatte und Informationen


Eigentlich hatte ich einen anderen Beitrag für heute im Sinn, um die Themen auf dem Blog weiterhin gut zu mischen und nicht zu „schwangerschaftslastig“ zu werden. Da es sich beim heutigen Quicktipp aber um eine nur ein Mal jährlich stattfindende Aktion handelt, wollte ich die Gelegenheit nutzen und euch darüber informieren, falls euch das Thema ebenfalls beschäftigt: in der kommenden Woche findet die Stoffwindelwoche 2022 statt. Alle Infos dazu findet ihr auf der Seite deine-Stoffwindel. Einige Anbieter starten auch bereits heute mit Rabatten.


Wenn ihr euch bereits mit dem Thema Stoffwindeln auseinandergesetzt habt und nun an den Einkauf denkt oder aber auch, wenn ihr bisher noch keine Ahnung vom Thema habt, euch aber dafür interessiert, ist die Stoffwindelwoche eine tolle Gelegenheit zum Informieren und ganz nebenbei auch zum Sparen

 

Wusstet ihr nämlich, dass jedes Kind im Durchschnitt 5000 bis 6000 Wegwerfwindeln benötigt, was ungefähr einer Tonne Müll entspricht? Da Wegwerfwindeln nicht recycelt werden können (selbst jene nicht hundertprozentig, die damit werben), wächst der Windelberg damit Jahr für Jahr schier ins Unermessliche. 

 

Ich beschäftige mich nun schon eine ganze Weile mit dem Thema und konnte mir eigentlich von Beginn an nicht vorstellen, mit Wegwerfwindeln zu wickeln. Denn wie ihr wisst, versuche ich so wenig Müll wie möglich zu produzieren. Daher war für mich klar, dass ich gern mit Stoff wickeln möchte. Wilhelm war zwar nicht ganz so schnell zu überzeugen, lässt sich aber aufgrund meiner Begeisterung dafür darauf ein ;) . Häufig bestehen hier viele Vorurteile, die die modernen Stoffwindeln jedoch ziemlich schnell ausräumen können, wenn man sich erst mal ins Thema einarbeitet.

 

Das Ganze Thema Stoffwindeln ist jedoch aufgrund der zahlreichen Systeme und Hersteller anfangs sehr komplex und unübersichtlich, sodass man sich erst mal einen Überblick verschaffen muss. Hier kann die Stoffwindelwoche ebenfalls eine gute Gelegenheit für gezielte Informationen sein. Wenn ihr neben der Stoffwindelwoche noch weitere Informationsquellen sucht, kann ich euch die Videos von Aennecken auf YouTube sehr empfehlen. Ich habe sie nacheinander gesuchtet und bin dem Thema Stoffwindeln seither hoffnungslos verfallen (: .

 

Da es vielleicht für den ein oder anderen interessant ist, möchte ich unsere „Einkaufsliste“ gern mit euch teilen. Wir haben uns dazu entschieden, mit dem System Überhosen und darin einer Kombination aus Mullwindeln und Prefolds zu wickeln, da dieses System das flexibelste und auch günstigste ist und die Wäscheberge vergleichsweise klein hält. Hier muss man nämlich die Überhosen nicht nach jeder Benutzung waschen. Generell habe ich versucht, uns möglichst unterschiedliche Produkte zusammenzustellen und nicht auf einen Hersteller allein zu bauen. Man weiß ja vorher nie, ob die Passform für das Kind die richtige ist und so wird das „Risiko“ von Fehlkäufen gestreut.

 

 

-------------

 



UNSERE STOFFWINDEL-ERSTAUSSTATTUNG FÜR DIE (HOFFENTLICH) GESAMTE WICKELZEIT

  • 3 Überhosen aus PUL (die günstige Variante) von Doodush, Windelzauberland (Gold-Überhose) und Culla di Teby
  • 5 Überhosen aus Wolle (die teurere/höherwertige Variante; alle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung und auf jeden Fall mulesing-free, was mir sehr wichtig ist) von Windelinge, Sausekinder, Julicia, Allerlei Windeln und Anavy
  • 25 Einlagen (Mullwindeln und Prefolds, alle aus Bio-Baumwolle) von xkko 
  • 10 zusätzliche Booster aus natürlichen Materialien (Hanf, Hanf-Baumwolle, Zorb mit Außenstoff aus Baumwolle und Bambus, Baumwoll-Fleece/Frottee-Liner statt Mikrofaser-Fleece) von Julicia, Niome und Sausekind
  • 1 Rolle Windelvlies von Imse Vimse
  • 4-5 Höschenwindeln für die Nacht (darüber dann eine der Überhosen als wasserdichte Barriere) von Anavy, TotsBots, Julicia und Petit Lulu (+ evtl. eine von Windelzauberland)
  • 1 Schwimmwindel von Hinzling
  • 4 Snappies in 2 Größen (Set)
  • 2 Wetbags in 2 Größen (mittel für unterwegs und groß als Wäschesack am Wickeltisch)
  • 1 Set Bodyverlängerungen von Milchmädchen
  • 10 Waschlappen von Imse Vimse
  • Wollpflege (Lanolin, Waschkernseife, Wollwachsseife, alles aus kontrolliert biologischer Tierhaltung und mulesing-free) von Sausekind und Julicia


Wir haben uns für wenige PUL-Überhosen entschieden (diese sind günstiger, aber eben weniger „natürlich“) und wollen überwiegend mit Wollüberhosen wickeln, da diese hochwertiger und langlebiger sind und durch Einfetten eine tolle wasserdichte Überhose darstellen, die aber anders als PUL noch zusätzlich aufsaugt. Gerade nachts ist das wohl nicht verkehrt. Bei der Anzahl der Überhosen würde wahrscheinlich auch eine geringere Stückzahl als 8 ausreichen, insbesondere bei Wollüberhosen. Diese muss man nämlich nur etwa alle 2-4 Wochen waschen, so lange sie nicht verschmutzt werden. Da wir aber versuchen wollen, ohne Newborn-Größe auszukommen, da man diese nur wenige Wochen nutzen kann, wollte ich möglichst unterschiedliche Onesize-Größen kaufen. Ich habe die Hoffnung, dass irgendetwas davon schon so klein geknöpft werden kann, dass es auch direkt nach der Geburt bereits passt. Und ehrlich gesagt fiel es mir unter den Anbietern für Wollüberhosen schwer, mich zu entscheiden, da sie alle so schön sind x) .

 

Wer übrigens ebenfalls nicht so erpicht auf die Verwendung von PUL ist, aber ethische Bedenken gegenüber der Verwendung von Wolle hat, für den könnten vielleicht die Produkte von Kaschmirkonfetti ein Kompromiss sein. Diese werden nämlich aus recyceltem Kaschmir gefertigt, das von ehemaligen Kaschmirpullovern stammt. Second-Hand-Kaschmir quasi (: .

 

Unsere Stoffwindel-Ausstattung wird sich preislich auf jeden Fall im gehobenen Segment befinden. Das liegt daran, dass mir neben den überwiegend natürlichen statt synthetischen Materialien und kbA/kbT auch die Fertigung der Stoffwindeln und des Zubehörs in Europa wichtig war. Stoffwindeln, die in China produziert werden, sind noch mal deutlich günstiger und daher vielleicht für alle einen Blick wert, denen die Investitionskosten sonst zu hoch sind.

 

Generell sind die Investitionskosten natürlich im ersten Moment deutlich höher, als zwei Packungen Wegwerfwindeln in der Drogerie zu kaufen. Insbesondere daher kann sich die Stoffwindelwoche aufgrund der Rabatte aber sehr lohnen. Auf die gesamte Wickelzeit gerechnet, die durchschnittlich 2 1/2 bis 3 Jahre je Kind beträgt, rechnen sich Stoffwindeln aber auf jeden Fall gegenüber Wegwerfwindeln. Auch der Markt für gebrauchte Stoffwindeln ist sehr groß, wenn das für euch eine Option sein könnte. Falls mehrere Kinder geplant sind, besteht an der Wirtschaftlichkeit von Stoffwindeln gegenüber Wegwerfwindel dann letztendlich überhaupt kein Zweifel mehr! 

 

Übrigens gibt es in vielen Gemeinden und Städten mittlerweile Windelzuschüsse, die durchschnittlich bei 75 € liegen. Bei uns gibt es das zwar leider nicht, allerdings besteht die Möglichkeit, hier die Initiative zu ergreifen und bei der eigenen Stadt zumindest mal nachzufragen. Ein vorgefertigtes Schreiben und weitere Infos zu Windelzuschüssen und wo sie bereits gezahlt werden, findet ihr ebenfalls auf deine-Stoffwindel.

 

 


Interessiert ihr euch ebenfalls für Stoffwindeln oder wickelt bereits damit? Was sind eure Erfahrungen damit? Oder wären Stoffwindeln nichts für euch?

Keine Kommentare

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, um auf Projekt Schminkumstellung zu kommentieren. Ich schätze den Austausch mit euch sehr <3 ! Wenn du hier kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

DIESEN BLOG UNTERSTÜTZEN

Falls ihr gerade einen Einkauf plant, könnt ihr durch Klicken und anschließendem Einkauf bei einem der folgenden Shops meinen Blog unterstützen:

Ecco-Verde
Najoba
100% Pure
Avocadostore
Etsy

Für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Beitrag zu meinen Affiliate-Links . Vielen lieben Dank <3 .